Vertragsrecht

Das gesellschaftliche Miteinander wird durch allgemein anerkannte Regeln geordnet. Ähnlich verhält es sich bei Geschäften: Damit sie funktionieren, gibt es das Vertragsrecht. Darin sind Gesetze verankert, die jegliche Art von Kontrakten betreffen – egal, ob Handyvertrag, Arbeitsvertrag oder Darlehensvertrag. Fehlt darin lediglich eine Klausel, so kann es bereits zu Streitigkeiten zwischen den beteiligten Parteien kommen – nicht selten landen diese vor Gericht. Stress und Ärger sind dann unvermeidbar. Das muss nicht sein. Mittelstand DIE MACHER durchleuchtet die unterschiedlichsten Aspekte des Vertragsrechts – so sind Sie immer auf der sicheren Seite.

RSS FEED ABONNIEREN